top of page

Babybauchshooting mit älteren Kindern

Aktualisiert: 9. März 2023

heute möchte ich mit euch meine Erfahrungen teilen, wie man das beste Ergebnis aus einem Babybauchshooting mit älteren Kindern erzielt. Ich selbst habe drei Kinder, die inzwischen schon etwas älter sind und ich weiß aus eigener Erfahrung, dass es manchmal gar nicht so einfach sein kann, die Kleinen dazu zu bringen, bei einem Fotoshooting mitzumachen. Aber keine Sorge, ich habe einige Tipps und Tricks für euch, die euch helfen werden, das perfekte Babybauchfoto zu schießen.


Tipp 1: Vorbereitung ist das A und O

Die Vorbereitung ist das Wichtigste bei einem Babybauchshooting mit älteren Kindern. Besprecht mit den Kindern im Vorfeld, was sie erwartet und was sie tun können, um euch zu helfen. Ihr könnt ihnen auch Fotos von Babybauchshootings zeigen, um ihnen eine Vorstellung davon zu geben, was auf sie zukommt. Je besser die Kinder vorbereitet sind, desto entspannter werden sie während des Shootings sein.


Tipp 2: Bietet Abwechslung

Kinder haben oft eine kurze Aufmerksamkeitsspanne und es kann schnell langweilig werden, still zu sitzen oder zu stehen. Bietet den Kindern also Abwechslung, um sie bei Laune zu halten. Lasst sie beispielsweise herumlaufen, springen oder spielen, während ihr die Fotos schießt. So könnt ihr auch natürlichere und spontanere Bilder erzielen.



Tipp 3: Lasst die Kinder mitmachen

Ein Babybauchshooting mit älteren Kindern sollte auch für die Kinder selbst eine tolle Erfahrung sein. Lasst sie also ruhig mitmachen und Ideen einbringen. Vielleicht haben sie eine besondere Pose oder eine bestimmte Location im Kopf, die sie gerne ausprobieren möchten. Wenn ihr auf die Ideen der Kinder eingeht, fühlen sie sich wertgeschätzt und werden viel motivierter sein, bei dem Fototermin mitzumachen.


Tipp 4: Plant Pausen ein

Auch wenn die Kinder noch so motiviert sind, kann ein Fotoshooting schnell anstrengend werden. Plant also Pausen ein, in denen ihr gemeinsam eine Kleinigkeit esst oder trinkt und euch einfach mal ausruht. Auch diese Pausen können tolle Gelegenheiten bieten, um spontane und natürliche Fotos zu schießen.


Tipp 5: Habt Spaß

Das Wichtigste bei einem Babybauchshooting mit älteren Kindern ist, dass ihr alle Spaß habt. Wenn ihr als Eltern und Fotografen entspannt seid und die Kinder sich wohl fühlen, werden die Fotos garantiert wunderschön. Lasst euch also nicht stressen und genießt das Shooting gemeinsam.


Ich hoffe, diese Tipps helfen euch dabei, das beste Ergebnis aus einem Babybauchshooting mit älteren Kindern zu erzielen. Es ist eine wunderschöne Erfahrung, die Schwangerschaft auf diese Weise festzuhalten und mit den Kindern gemeinsam zu erleben.

bottom of page